Unsere Trainings – praxisnah und kreativ.

Alle Trainings sind modular aufgebaut und kombinieren Coaching und Training. Der Methodenmix zielt auf die Entwicklung von neuem Verhalten, indem er zur Auseinandersetzung mit dem persönlichen Stil und der individuellen Motivation anregt. Die Nutzung von On- und Off the Job Lernorten sichert eine nachhaltige Entwicklung. Wählen Sie aus folgenden Themen:

Transformationale Führung > zu den Seminarinhalten Gesundheitsfördernde Führung > zu den Seminarinhalten Resilienz > zu den Seminarinhalten

Transformational Führen - Erfolgreich Führen in Zeiten der Veränderung

Kurzbeschreibung

Welche Kompetenzen braucht eine Führungsperson heute, um ein Unternehmen nachhaltig erfolgreich in die Zukunft zu führen. Das Ergebnis einer Untersuchung ermittelte 6 globale Führungsdimensionen:

Weltweit wird eine wertebasierte Führung gewürdigt, die visionäre Zukunftsgestaltung mit motivierender Begeisterungsfähigkeit verbindet. Leistungsorientierung und Entschlossenheit gehören ebenso dazu wie persönliche Integrität und die Bereitschaft, eigene Interessen zugunsten der Unternehmensziele zu vernachlässigen. (Befragt wurden über 17.000 Personen aus 800 Unternehmen in 61 Ländern.)

In Zeiten zunehmender Dynamik und wachsender Komplexität entsprechen ganzheitliche Ansätze, wie das Konzept der transformationalen Führung diesen Anforderungen nachweislich.

Das Konzept der transformationalen Führung wirkt verstärkend auf Motivation, Leistung und Moral und mobilisiert nachhaltig für die gemeinsame Zielerreichung.

Inhalt

  • Dieser Ansatz befähigt Führungskräfte u.a. als Visionäre zu begeistern und als Coach persönliche Entwicklungen zu initiieren sowie Teams zu mobilisieren Höchstleistungen zu erbringen.
  • Der zunehmende Wettbewerbsdruck, die Internationalisierung und die rasante Entwicklung der Informationstechnologien stellen Führungskräfte vor die Herausforderung Veränderungsprozesse aktiv voranzutreiben und Mitarbeiter für die Gestaltung dieser Prozesse laufend neu zu begeistern und Innovationen hervorzubringen.
  • Die Führungskräfte sehen sich selbst in der Rolle des „Change Agents“, die den Veränderungsbedarf erkennen und die Umsetzung professionell vorantreiben.

Ihr Nutzen

Transformationale Führung:

  • steigert die Leistungsmotivation, stärkt die Produktivität und verbessert die Ergebnisse.
  • fördert systematisch die Kreativität
  • wirkt positiv auf organisationales Commitment.
  • fördert die Gesundheit.
  • zeigt negative Zusammenhänge zu Stresserleben und Burnout.
  • fördert aktiv den Abbau von Unzufriedenheit.
  • wirkt sich auf das Interaktionsverhalten der Mitarbeiter aus und reduziert nachweislich das Ausmaß erlebter Konflikte.

Zielgruppe

Führungskräfte, die nach wirksamen Methoden suchen, um Mitarbeiter in Zeiten dynamischer Veränderungen effektiv zu motivieren und um gezielt Einfluss auf die Leistung und die Erreichung gemeinsamer Ziele zu nehmen.

Methoden

Die Implementierung praxisbezogener, wissenschaftlich fundierter Inhalte werden vermittelt durch:

Rahmenbedingungen und Kosten

  • 2 Tage
  • max. 8 Teilnehmer
  • Veranstaltungsort: Seminarhotel im Zentrum Hamburgs
  • 1.250 € pro Teilnehmer

Termine

  • 21. und 22. Juli 2017 in Hamburg
  • 06. und 07. September 2017 in Hamburg
  • 08. und 09. Dezember 2017 in Hamburg
zurück zum Seitenanfang